• ts
  • ts
  • twitch
  • steam
  • Operation Hydra verlängert, Modi und Maps werden übernommen

    img
    Sep
    23

    Das Ende von Operation Hydra war nah, doch Valve hat heute eine Verlängerung angekündigt. Außerdem sollen einige der Spielmodi und Maps ins Hauptspiel übernommen werden, nachdem die Operation zu Ende gegangen ist. Gleichzeitig wurde ein Update für CS:GO veröffentlicht, das einen kritischen Bug in Zusammenhang mit Laufgeräuschen behebt sowie einige Sicherheitslücken schließt.

    Operation Hydra wird verlängert

    Ursprünglich sollte Operation Hydra am 26. September enden. Durch die Verlängerung geht es nun bis zum 13. November weiter und es wird damit die bisher längste Operation. Damit bleibt auch noch viel Zeit für diejenigen, die ihre Hydra-Medaille noch weiter aufwerten möchten.Wer die Zusatzfeatures wie z.B. die Coop-Missionen noch haben möchte, der kann sich ab sofort einen Operation Hydra Pass für die Hälfte des ursprünglichen Preises von 5,60€ kaufen. Die Preisreduktion von 50% wird bis zum Ende bestehen bleiben.

    Valve möchte durch die Verlängerung und Vergünstigung des Passes natürlich auch den kürzlich hinzugestoßenen Spielern aus China die Chance geben noch an Operation Hydra teilzunehmen.

    Spielmodi und Maps werden übernommen
    Überraschend kündigte Valve auch das an, was sich viele Spieler gewünscht haben: Manche der Spielmodi und Maps aus Operation Hydra werden nach dem Ende als fester Bestandteil ins Hauptspiel integriert.

    Valve möchte seine Entscheidung diesbezüglich anhand der Spieleraktivität treffen. Zunächst sollen die meistgespielten Spielmodi des letzten Monats der Operation übernommen werden. Eine genaue Anzahl wieviele Modi einbezogen werden, hat Valve aber nicht genannt.

    Präziser wird die Angabe bei den Maps. Die jeweils meistgespielte Map des letzten Monats in Competitive Matchmaking und Casual wird die jeweils am wenigsten gespielte Map in diesen beiden Modi ersetzen. Aktuell würden Agency respektive Austria das Rennen machen.Wer also etwas Bestimmtes dauerhaft in CS:GO haben möchte, der sollte den entsprechenden Modus bzw. die entsprechende Map in den letzten 30 Tagen der Operation vermehrt spielen.

    Fix für Footsteps Bug
    Kürzlich machte der Reddit-Nutzer „Jambozx“ mit einem Video auf einen kritischen Footsteps Bug aufmerksam. Laufgeräusche gegnerischer Spieler konnte manchmal gar nicht gehört werden, wenn man sich hinter einer Wand oder einer Deckung befand.

    Valve hat diesen Fehler zusammen mit kleineren Fehlern in Zusammenhang mit Operation Hydra behoben. Außerdem wurden einige Sicherheitslücken geschlossen.

    CS:GO Update 22.09.17 Changelog

    [ PERFECT WORLD ]
    – Added UI to see current Perfect World account balance and add funds from the main menu.
    – Added ability to purchase keys outside of case opening.

    [ OPERATION HYDRA ]
    – Operation Hydra passes are now 50% off.
    – Fixed a rare case where Operation Hydra rewards were earned at reduced rate for accounts who maxed out their regular weekly XP.
    – Fixed an issue where the Operation Hydra UI erroneously claimed that more stars would become available next week.
    – Fixed an issue that caused some UI elements to show a gold operation coin for users with diamond coins.
    – Removed weekly „Operation XP Exhausted“ end-of-match warning for players with the maximum amount of event stars.

    [ MISC ]
    – Fixed some cases where footstep sounds would not be heard. Thanks to /u/Jambozx for his video demonstration this issue.
    – Updated Mac-10 | Oceanic to have more randomness in the texture pattern.
    – Fixed several security exploits (thanks Sikari!)

    SPONSOREN

    Nächstes Match

    No upcoming matches

    ONLINE FREUNDE UMFRAGE

    Besteht Interesse an OF Shirts und Merchandise ?

    View Results

    Loading ... Loading ...